Senior Consultant – Trustworthy AI / AI Governance (m/w/d)

Für ein führendes Beratungsunternehmen im Bereich Technologie und Innovation suchen wir aktuell einen erfahrenen Unternehmensberater, um das Team im Bereich Trustworthy AI, AI-Regulatorik und AI Governance zu verstärken. In dieser Rolle werden Sie Unternehmen dabei unterstützen, vertrauenswürdige und ethisch verantwortliche KI-Strategien zu entwickeln und umzusetzen.

Ihre Rolle: Als Unternehmensberater für Trustworthy AI, KI-Regulatorik und AI Governance übernehmen Sie eine Schlüsselrolle in der Beratung von Unternehmen bei der Integration von KI-Technologien und deren rechtskonformen Einsatz. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, Unternehmen dabei zu unterstützen, verantwortungsbewusste und vertrauenswürdige KI-Lösungen zu entwickeln und gleichzeitig regulatorische Anforderungen zu erfüllen.

Aufgabenbereiche:

  • Beratung zur KI-Regulatorik: Sie unterstützen Unternehmen dabei, regulatorische Anforderungen und Best Practices im Zusammenhang mit KI zu verstehen und umzusetzen. Dies umfasst die Einhaltung von Datenschutzgesetzen, Ethikrichtlinien und anderen relevanten Vorschriften.

  • Entwicklung von AI-Governance-Richtlinien: Sie arbeiten eng mit Unternehmen zusammen, um AI-Governance-Strukturen zu entwickeln, die sicherstellen, dass KI-Anwendungen transparent, erklärbar und kontrollierbar sind. Hierbei berücksichtigen Sie ethische Bedenken und Risikomanagement.

  • Ethische Bewertung von KI-Systemen: Sie führen ethische Bewertungen von KI-Systemen durch und unterstützen Unternehmen dabei, sicherzustellen, dass ihre KI-Technologien sozial verträglich und ethisch vertretbar sind.

  • Entwicklung von Schulungsprogrammen: Sie erstellen Schulungs- und Sensibilisierungsprogramme, um das Bewusstsein für verantwortungsbewusste KI-Nutzung zu schärfen und das Fachwissen in Bezug auf Trustworthy AI und AI Governance zu stärken.

  • Projektmanagement: Sie leiten Projekte im Bereich Trustworthy AI, KI-Regulatorik und AI Governance, arbeiten mit interdisziplinären Teams zusammen und stellen sicher, dass die gesetzten Ziele termingerecht und qualitativ hochwertig erreicht werden.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Recht, Ethik, Wirtschaft oder einem verwandten Fachgebiet.
  • Nachweisbare Erfahrung in der Beratung im Bereich Trustworthy AI, KI-Regulatorik oder AI Governance.
  • Tiefgreifendes Verständnis von KI-Technologien und den damit verbundenen ethischen und rechtlichen Herausforderungen.
  • Kenntnisse in Datenschutzbestimmungen und relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen für KI-Anwendungen.
  • Fähigkeit, komplexe Konzepte verständlich zu vermitteln und interdisziplinäre Teams zu führen.
  • Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Das Angebot:

  • Anspruchsvolle Projekte in einem hochspezialisierten Beratungsumfeld.
  • Möglichkeit, Unternehmen bei der Entwicklung verantwortungsbewusster KI-Strategien zu unterstützen.
  • Enge Zusammenarbeit mit führenden Unternehmen und Experten im Bereich Trustworthy AI und AI Governance.
  • Attraktive Vergütung und umfassende Benefits.

Keine der Beschreibungen oder Formulierungen in dieser Anzeige haben die Intention oder Absicht jemanden aufgrund von Alter, Herkunft, Ethnie, sexueller Orientierung oder Erscheinung zu diskriminieren. Und wir freuen uns über Bewerbungen mit jeder Art von (Vor-)Erfahrung und jeden Alters für diese Position.

Upload your CV/resume or any other relevant file. Max. file size: 2 MB.